Über uns

Was ist das KJP?

Das Kinder- und Jugendparlament Strausberg (KJP) ist die Interessenvertretung aller jungen Menschen in der Stadt Strausberg in der Kommunalpolitik.

 

Wir sind gerade 30 Menschen zwischen 8 und 18 Jahren.

 

Insgesamt können bis zu 32 Kinder und Jugendliche bei uns mitmachen.

Unsere Geschäftsordnung

Hier könnt ihr unsere Geschäftsordnung einsehen, in der geregelt wird, wer, was, wann, wie, usw. ...:

Download
Geschäftsordnung KJP Strausberg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 37.8 KB

Was können wir bewirken?

Das KJP hat im Ausschuss für Bildung, Jugend. Kultur, Sport und Soziales der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Strausberg ein Rede- und Antragsrecht. Das heißt, dass unsere Themen, die wir einbringen, beraten werden und wir zu jedem Thema unseren "Senf" dazu geben können.

§ 7a der Hauptsatzung SRBs

Hier ist ein Auszug aus der Hauptsatzung der Stadt Strausberg, in dem die Arbeit des KJPs geregelt wird:

Download
§ 7a Hauptsatzung Stadt Strausberg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.0 KB

Mitmachen?

Mitmachen können alle jungen Menschen, die in Strausberg wohnen und/oder hier eine Schule bzw. Ausbildungsstätte besuchen.

 

Komm einfach zu unseren Treffen vorbei!

 

Wenn Du dann immer noch Lust & Intersse hast, wirst Du für 2 Jahre auf der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Strausberg offiziell als stimmberechtigtes Mitglied des KJPs benannt.

Was kommt da auf mich zu?

Wir treffen uns etwa alle zwei Wochen für 1,5 Stunden. Manchmal wird es mehr, weil wir so viel zu tun haben, oder wir einfach noch ins Quatschen gekommen sind.

 

Es macht echt Spaß - also komm vorbei und bilde Dir Dein eigenes Bild! :)